FBH e.V. | 30 Jahre FBH e.V.

In diesem Jahr (2015) feierte der FBH e.V. sein 30-jähriges Bestehen,

das wollte der Verein aber nicht nur mit seinen Mitgliedern und Mitarbeitern feiern, sondern zeitgleich mit einer guten Tat verbinden.

So beschloss der Vorstand, den Verein "Senioren in Not e.V." aus Datteln nicht nur mit einer Förderung von 5.000 € zu bedenken sondern den Verein mit den von ihm betreuten Senioren zu einer Schiffsfahrt am 4. Juli einzuladen. Solch eine Einladung hatte der Verein noch nicht erhalten, Hildegund Hoffmann und Frank Bartsch vom Verein Senioren in Not nahmen sie aber hocherfreut und überrascht an.

Der FBH e.V. konnte für diese Schiffstour die Fa. Krohmann aus Gelsenkirchen gewinnen. Womit aber niemand rechnen konnte war das Wetter. Das bescherte zu diesem Zeitpunkt enorm hohe Temperaturen mit ebenso hoher Luftfeuchtigkeit. Aus Gesundheitsgründen war die Schiffstour weder den Senioren noch dem FBH e.V. zuzumuten und musste abgesagt werden. Als neuer Termin wurde der 26. September festgelegt.

Man hatte Glück, zu diesem Termin passte Alles. Die Senioren wurden mit einem Reisebus zur Schiffsanlegestelle nach Gelsenkirchen gefahren und dann begann die rund 4 Stunden dauernde Schiffsfahrt mit Kaffe und Kuchen. Die nachfolgenden Bilder sollen einen Eindruck von der gelungenen Schiffstour mit dem Fahrgastschiff "Pirat" vermitteln.